Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Vorschule

Unser Konzept umfasst den entschleunigten Übergang von Kindergarten in den Alltag des Schullebens. Einmal in der Woche – immer freitags – haben angemeldete Vorschüler die Möglichkeit, Schule hautnah zu erleben. Sie schnuppern spielerisch in alle Fächer, lernen einander kennen sowie die Pädagogen, jetzigen Schulkinder und das Schulgebäude. Sie integrieren sich langsam und stetig als Teil der Evangelischen Grundschule, so dass der Eintritt in das Schulsystem gar nicht mehr schwerfällt. Die Erfahrung zeigt, dass das Konzept sehr gut angekommen wird.